Spenden...

Februar/Mai 2019

4 Digitalkameras für den Kindergarten

Erinnerungen an die Kindergartenzeit sind etwas ganz Besonderes. Wenn es dann auch noch Fotos von der schönen Zeit gibt, ist die Freude um so größer.

Als wir erfahren haben, dass der alte Fotoapparat des Hainstadter Kindergartens "St. Anna" kaputt gegangen ist, haben wir umgehend 2 kompakte Digitalkameras inkl. Speicherkarten im Gesamtwert von 260 Euro gekauft. Die Übergabe fand am "SchmuDo" in der Mehrzweckhalle statt, bei der viele kleine und große Narren anwesend waren. Da die Kameras im Kindergarten rege genutzt werden, erhält der Kindergarten im Mai zwei weitere Digitalkameras inkl. Speicherkarten.

 

Januar 2019

20 neue Fußbälle

Da jüngere Fußballspieler aufgrund einer neuen Vorgabe mit kleineren Bällen trainieren und spielen müssen, wurden 20 Fußbälle und 2 Netze im Gesamtwert von 300 € für die E-Jugend-Mannschaft angeschafft. Im Rahmen des Jugendhallenturniers fand die Übergabe an die Spieler und ihre Betreuer Gunter Link, Lutz Meixner, Swen Schwarz und Gerd Lenz statt. Die Jugendleiter Jürgen Ballweg und Werner Senft bedankten sich im Namen der Sparte Fußball für diese Spende recht herzlich.

Dezember 2018

15 Überraschungspäckchen

Es ist so schön, dass sich der Frauenstammtisch jedes Jahr die Zeit nimmt, 15 Päckchen für bedürftige Kinder zu richten. Frau Thor kam auch dieses Mal wieder persönlich vorbei, um die Weihnachtsüberraschungen abzuholen. Als Vertreterin von "Frauen in Not" leitet sie die Geschenke an die Kinder weiter, die sich hoffentlich darüber freuen werden. Dieses Projekt haben wir mit 300 Euro unterstützt.

November 2018

Musikanlage für die Minigarde

Auch die ganz Kleinen der FG Heeschter Berkediebe, die Mädels der Minigarde, proben fleißig einen Tanz für Faschenacht. Da sie keine geeignete Musikanlage hatten, haben wir diese Anschaffung im Wert von 180 Euro gerne übernommen. Darüber haben sich die Trainerinnen Michi Büchler und Christiane Pfeiffer sowie die gesamte Vorstandschaft der FG Heeschter Berkediebe sehr gefreut.

August 2018

400 Euro für Fitness-Studio-Gutschein

Jonas aus Hainstadt wurde bei dem Busunglück in Eberbach im Januar diesen Jahres schwer verletzt. Wir drücken ihm ganz feste die Daumen, dass es ihm bald wieder besser geht und unterstützen ihn dabei mit einem Gutschein für ein Fitness-Studio.

Januar 2018

500 Euro für Luisa

Das Schicksal von Luisa hat auch uns sehr traurig gemacht - das Mädchen aus Hettingen braucht einen Stammzellenspender, um überleben zu können. Wir unterstützen die Registrierungsaktion der DKMS mit 500 Euro und hoffen von ganzem Herzen, dass irgendwo auf dieser Welt ein Lebensretter für sie gefunden wird.

Dezember 2017

Alle Jahre wieder!

Die jährliche Aktion des Frauenstammtischs, bedürftige Kinder zu beschenken, finden wir so toll, dass wir sie auch in diesem Jahr wieder mit 300 Euro unterstützt haben. 15 Geschenke wurden von den Frauen liebevoll ge- und verpackt und anschließend an Frau Thor, der Vertreterin von "Frauen in Not" übergeben. Das soziale Projekt der kfd hilft Frauen, die durch Krankheit, Arbeitslosigkeit oder eine angespannte Familiensituation in Armut geraten sind.

November 2017

Beim Singkreis Franziskus wird es rhythmisch 

Dieses Mal durfte sich der Singkreis Franziskus über eine Sachspende im Wert von 500 Euro freuen. Chorleiter Magnus Balles schaffte diverse Instrumente sowie Liederbücher an. Das Basarteam konnte sich in der wöchentlichen Probe selbst davon überzeugen, wie gut sich der Gesang mit Unterstützung der zwei neuen Cajons (Kistentrommeln) und den Klanghölzern, Tamburine, Gefäßrasseln und Shakern so anhört.  

August 2017

Neue Gruppe der Lebenshilfe wird unterstützt

Die "Junge Lebenshilfe" trägt dazu bei, dass ein funktionierendes Netzwerk junger Eltern mit besonderen Kindern ab ca. 3 Jahren entsteht. Bei den Treffen werden die Kleinen betreut oder gemeinsam etwas gespielt oder gesungen. Nebenbei können die Eltern ihre Erfahrungen miteinander austauschen. Spezielle Spielsachen sollen jetzt noch angeschafft werden. Dies unterstützen wir gerne mit 300 Euro.  

Juli 2017

Shirts für die Tischtennis-Jugendmannschaft

Die jugendlichen Tischtennisspieler der SpVgg Hainstadt, mit ihrem Spartenleiter Hilmar Herberich und Jugendleiter Patrick Geißelhardt, nahmen voller Freude die neuen Trikots von uns entgegen. Die Anschaffung wurde mit einer Spende von 200 Euro unterstützt. Nach der Übergabe durften wir noch ein wenig beim Training zuschauen. Das hat Spaß gemacht. Weiter so Jungs, ihr seid ein tolles Team.

Juni 2017

Ein neues Musikinstrument

Da so viele Hainstadter Kinder ein Musikinstrument erlernen wollen, bildet der Musikverein Hainstadt e. V. momentan in zwei Gruppen wieder Jungmusiker aus. Als wir hörten, dass ein neues Instrument angeschafft werden muss, haben wir dies gerne mit einer Spende von 500 Euro unterstützt. Jetzt hoffen wir nur noch, dass die Kleinen immer den richtigen Ton finden werden.

Mai 2017

Freude bei den "Löschzwergen"

Den kleinsten Mitgliedern der Hainstadter Feuerwehr, den Löschzwergen, wurde mit mehreren Geschenken im Gesamtwert von 300 Euro eine große Freude gemacht. Bei der Übergabe im Feuerwehrgerätehaus leuchteten die Kinderaugen, als sie den neuen Bollerwagen, Balanciersteine, Straßenkreide, Aktivitätsringe, Laufdolli und einen Akku für die Lautsprecherbox entgegennehmen durften.

Februar 2017

Zuschuss für die Anschaffung neuer Gardekostüme

Beim Kindernachmittag am Faschings-Dienstag überreichten wir der "FG Heeschter Berkediebe" 500 €. Mit diesem Zuschuss unterstützen wir die Anschaffung neuer Kostüme für die Kindergarde. Die Verantwortlichen der FG haben sich sehr über diese Finanzspritze gefreut und die kleinen Tänzerinnen sind schon ganz gespannt, wie die neuen Kostüme wohl aussehen werden.

November 2016

Weihnachtsgeschenke für bedürftige Kinder
300€ übergaben wir an den Frauenstammtisch Hainstadt, damit diese wieder Weihnachtsgeschenke für 15 bedürftige Kinder aus dem Neckar-Odenwald-Kreis kaufen konnten. Am 27.11.16 wurden die schön eingepackten Geschenke an Frau Thor, die Vertreterin von “Frauen in Not”, übergeben. Das soziale Projekt der “kfd” (Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands) unterstützt Frauen, die durch Krankheit, Arbeitslosigkeit oder eine angespannte Familiensituation in Armut geraten sind.

 

November 2016

2 Sitzbänke für den Schulhof

Die Schüler der Grundschule Hainstadt bekamen 2 Jugendsitzbänke für ihren Pausenhof. Die sind richtig cool. Da kann man auf der Lehne sitzen und die Füße auf die Sitzfläche stellen und niemand hat was dagegen. Rektor Gramlich und die Stadt Buchen freuten sich über unsere Spende in Höhe von 1.000 €.

August 2016

Vogelnestschaukel für Kleinkinder

Seit diesem Sommer freuen sich die Spielplatzbesucher über eine neue Vogelnestschaukel. Diese, speziell für kleinere Kinder konzipierte Schaukel, ist eine Aufwertung für das schöne Spielgelände in der Talstraße. Mit unserem Zuschuss von 500 € wurde die Anschaffung durch die Stadt Buchen möglich gemacht.

Juni 2016

Hängemattenschaukel für das Eltern-Kind-Turnen

Für 100 € wurde eine Hängemattenschaukel angeschafft und an die jüngsten Turnerinnen und Turner der SpVgg Hainstadt e. V. übergeben. Eindrehen oder schaukeln, alleine oder zu zweit, das alles macht den Kindern riesigen Spaß in der grünen Stoffschaukel. 

Februar 2016

Ballspende für Bambinis und F-Jugend

Für die kleinsten Fußballer der SpVgg Hainstadt e. V. wurden 11 Spielbälle im Gesamtwert von 200 € angeschafft. Beim Jugendturnier in der Hainstadter Mehrzweckhalle, welches am 20.02.2016 statt fand, war die Freude bei den Kindern und Betreuern groß, als das Geld dafür übergeben wurde. Es ist ein Teilerlös vom Herbst-/Winterbasar 2015.

September 2015

Der "Hasenwald" in Hettingen durfte sich auch freuen

Der zweite Teilerlös vom Frühling-/Sommerbasar 2015, nochmal 500 €, wurden dem Wildgehege "Hasenwald" in Hettingen gespendet. Mit dem Geld wurde der Kauf eines gebrauchten Traktor-Anhängers bezuschusst, der für die täglichen Fütterungsarbeiten dringend benötigt wurde.

 

Juni 2015

Teilerlös vom Frühling-/Sommerbasar 2015 ging an den Kindergarten "St. Anna" in Hainstadt

Groß war die Freude bei allen Beteiligten, als beim Sommerfest des Kindergarten "St. Anna" in Hainstadt, gleich mehrere Geschenke im Wert von 500 € übergeben wurden:

  • ein neues Dreirad "Ben Hur", mit dem zwei Kinder gemeinsam über den schönen Rund-Parcours flitzen können
  • einen "Gespenster-Picknick-Tisch", der sich beim Umdrehen in eine Wippe verwandelt
  • sowie mehrere Formen, Kellen und Schaufeln für den großen Sandspielbereich

Wir gehören zur SpVgg Hainstadt e.V.